Veenhuizen

 86 Gevangenismuseum
In diesem monumentalen Dorf scheint es manchmal, als sei die Zeit stehengeblieben. Nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass es vor nicht allzu langer Zeit nicht erlaubt war, dass Unbefugte dieses Gefängnisdorf betreten konnten. Das Ergebnis ist eine Schönheit der Geschichte und Kultur, aber auch schöne neue Galerien und "kleine Juwelen".
 kusttuinheader De Kunsttuin Veenhuizen
Der Kunstgarten in Veenhuizen ist ein spezieller Skulpturengarten, in dem die Keramikkunst die Hauptrolle spielt. Im wunderschön angelegten Garten eines monumentalen Wächterhauses befinden sich einzigartige Kunstwerke aus Keramik, aber auch aus Holz, Stein oder sonstigem. Jedes Jahr finden Sie wechselnde Ausstellungen von Keramiken und Skulpturen in sehr unterschiedlichen Stilen, von unaufdringlich bis üppig.

Im 19. Jahrhundert wurde von der “Maatschappij van Weldadigheid” in Veenhuizen eine Strafkolonie errichtet. Landstreicher, Bettler und Waisenkinder wurden hier untergebracht, mit dem Ziel sie von ihrer Armut zu “heilen”. Heutzutage ist Veenhuizen mit seinen nicht weniger als 150 Baudenkmälern ein Erlebnis für sich. Verschiedene Wander- und Radwege führen Sie entlang der beeindruckenden Bauten.
Sie zeigen Ihnen mit einem Blick:  Veenhuizen ist einzigartig.

image1

Karte

Erkunden Sie den Campingplatz online und finden Sie Ihren Lieblingsplatz auf der Karte.

image2
blockimage2

Weitere Informationen

Möchten Sie mehr über de Norgerberg erfahren? Bitte kontaktieren Sie uns.

image3
image4
blockimage3

Entdecken

Neugierig? Entdecken Sie die vielen Möglichkeiten in der Umgebung.

Karte

Erkunden Sie den Campingplatz online und finden Sie Ihren Lieblingsplatz auf der Karte.

blockimage2

Weitere Informationen

Möchten Sie mehr über de Norgerberg erfahren? Bitte kontaktieren Sie uns.

blockimage3

Entdecken

Neugierig? Entdecken Sie die vielen Möglichkeiten in der Umgebung.