Informationen

Entdecken Sie die einzigartige Natur von Drenthe

Eine vielseitigere Landschaft als den Norden von Drenthe finden Sie so schnell kein zweites Mal.

Ursprüngliche Wälder, die sich mit Mooren und Sandflächen abwechseln, laden zu ausgedehnten Wanderungen ein.  
Per Rad die offenen Bachlandschaften erkunden, wo die Sonne im Wasser glitzert.
Begegnen Sie Hochlandrindern und Schafen auf einer der prächtigen Heideflächen sowie Kühen, die hier noch in aller Ruhe auf den ausgedehnten Wiesen grasen.

Eine kleine Auswahl aus den wunderschönen Naturgebieten:

Fochteloërveen;
Erleben Sie, wie ein Großteil von Drenthe früher ausgesehen hat. Einzigartige Naturschönheiten, seltene Hochmoore, in denen unzählige seltene Pflanzen und Tiere vorkommen,
beispielsweise Kraniche, die hier zum ersten Mal seit Jahrhunderten wieder in den Niederlanden brüten.
Zu Recht ein einzigartiges Gebiet.

Noorscheveld;
Wandernd durch die Heide wird hier die Geschichte greifbar.
Die Heidefelder und Wälder des Noorscheveld beherbergen unzählige, uralte Kulturschätze.
So finden Sie hier dutzende prähistorische Grabhügel und keltische Felder, woran sich die hier grasenden Hochlandrinder und Ziegen nicht zu stören scheinen.

Norgerholt;
Einer der letzten ursprünglichen Wälder der Niederlande, inmitten einer malerischen Angerdorflandschaft.
Früher einmal verhandelte hier zwischen den vier großen Eichen die bäuerliche Markgenossenschaft. Diesen “Besprechungsort” kann man heute noch in dem jahrhundertealten Wald wiedererkennen.
Noch viel älter ist das Hünengrab, das Sie etwas weiter entfernt im Dorf Westervelde bewundern können.

Leekstermeer;
Neben bezaubernden Wäldern finden Sie in der vielfältigen Umgebung von “de Norgerberg” auch jede Menge Wasser:
sich schlängelnde kleine Flüsschen und Bäche, die sich mit stillen Moorseen abwechseln, aber auch augedehntere Wasserflächen wie das Leekstermeer.
Mit einem Elektroboot können Sie dieses atemberaubende Gebiet erkunden, in dem viele Wasservögel brüten.
Umgeben durch das Naturschutzgebiet “de Onlanden” erleben Sie hier eine völlig andere Seite von Drenthe.

Landgüter in Drenthe;
Idyllisch angelegte Parks und Wälder aus dem 19. Jahrhundert, Buchen- und Eichenalleen.
Auch viele ältere Landgüter finden Sie hier, wie das Landgut Mensinge in Roden, das schon seit mehr als 600 Jahren diesem Gebiet eine besondere Ausstrahlung verleiht.

balk1 links
Gibt es noch Platz??
Buchen Sie online
Preisangebot
balk1 rechts

Unsere Annehmlichkeiten – Genuss pur

  • faciliteit1

    Genießen, entspannen oder beides?

    Camping zusammen mit Komfort ergibt: De Norgerberg
    Das bedeutet Wellness im Sanitärgebäude mit apartem Whirlpool oder Sauna.
    Das bedeutet ein wahrhaftiges Paradies für Kinder, in dem die Allerkleinsten duschen können.
    Das bedeutet aber auch einzigartige Gastfreundschaft und einfach nur genießen und entspannen: Das bedeutet “de Norgerberg”!

  • faciliteit2

    Wunderbar spielen und schwimmen

    Ihre Kinder erleben die schönste Zeit Ihres Lebens und möchten gar nicht mehr nach Hause.
    Auf unserem Campingplatz in Drenthe denken wir besonders an unsere kleinen Gäste mit unseren Spielplätzen, dem Sportplatz und freiem Eintritt zum Schwimmbad.

     

  • faciliteit3

    Sportlich, kreativ und lehrsam

    Während der Ferien gibt es zahlreiche Aktivitäten speziell für Ihre Kinder.
    Bei den “Spaßmachern” gibt es jedes Mal wieder ein tolles Programm voller Überraschungen.
    Auf Entdeckungstour gehen durch den Wald, Brötchen backen oder doch lieber basteln?
    All das ist möglich auf “de Norgerberg”.
    Ihr Kind strahlt von morgens bis abends!

3 Ausflugstipps

  • Ins Gefängnismuseum gehen ist keine Strafe....

    Während der Ferien bieten wir Exkursionen ins Gefängnismuseum an (siehe Exkursionskalender im Magazin)
    Bei der Rezeption steigen Sie in einen echten, nostalgischen Gefängnisbus, der Sie zum Museum bringt.
    Im alten Gefängnis angekommen, erleben Sie ein modernes und interaktives Museum.

    Entdecken Sie den Zellentrakt, den Pranger oder nehmen Sie auf dem Stuhl des Richters Platz und sprechen Sie selbst ein Urteil.

     

    gevangenismuseum
  • Funshoppen = pures Vergnügen!

    Ein Museumsbesuch macht Spaß, ein Ausflug in einen Freizeitpark ist sicher ein Highlight, aber manchmal gibt es es nichts Schöneres als einen ganzen Tag lang shoppen.
    In Assen und Groningen gibt es darüber hinaus auch viele schöne Restaurants, Bistros und Cafés.
    Dadurch wird das Shoppen für jeden zu einem puren Vergnügen.

     

     

    funshoppen
  • Typisch Drenthe? Besuchen Sie das Hünengrabmuseum in Borger

    Was ist ein Hünengrab? Im Hünengrabmuseum erfahren Sie darüber alles.
    Tauchen Sie ein in die Geschichte unserer Vorfahren, in die Zeit von Bärenfellen, Mammuts und Hünengräbern.
    Erleben Sie selbst, wie die Erbauer der Hünengräber lebten und wohnten.

    hunnebed

luxecomfort1

Luxus und Komfort

Wellness im Sanitärgebäude, täglich frische warme Brötchen, freies Schwimmen im Pool im Park, nur ein paar Beispiele. Unser Motto? Sanft, gastfreundlich, genießen.

Lesen Sie mehr
kindvriendelijk1

Kinderfreundlich

Machen Sie eine Entdeckungsreise durch den Wald, basteln Sie, backen Sie Kekse oder sind Sie ein Sportstar? In den Ferien langweilig? Das bekommst du nicht!

Lesen Sie mehr
ligging1

Lage im Wald

Wachen Sie zu den Klängen der Vögel auf, frühstücken Sie mit den Eichhörnchen und erkunden Sie die Natur. Es ist alles möglich hier ...

Lesen Sie mehr

de Norgerberg

Langeloërweg 63
9331 VA Norg

Für weitere Informationen oder Reservierungen kontaktieren Sie uns bitte:

de Norgerberg camping & bungalows


T 0031592 - 61 22 81
E info@norgerberg.nl

Bospaviljoen de Norgerberg


T 0031592 - 61 42 66
E bospaviljoen@norgerberg.nl

Auf der Karte

acsianwb4drenthecampingskopvandrenthe 50

© Norgerberg | Design & Realisierung TenZer